Eltern

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen, die ausschließlich für Sie bestimmt sind.

2. Mai 2020

Bitte unbedingt beachten:
Öffnungszeiten des Schulhauses und Unterrichtsbeginnzeiten

Im Zeitplan wurden die Großen Pausen eliminiert.
Dadurch rutscht der Unterrichtsbeginn der 3. Stunde auf 09:00 Uhr
und der Unterrichtsbeginn der 5. Stunde auf 10:30 Uhr.
Ende des Vormittagsunterrichts nach der 6. Stunde ist
dadurch um 12:00 Uhr.

Die Türen sind nur zu folgenden Zeiten geöffnet:

07:20 – 07:45 Uhr

08:50 – 09:15 Uhr

13:00 – 14:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten ist das Schulhaus zu!
Kurz gesagt: Rein kommt man nur zu diesen Zeiten, raus kommt man immer.

Jede Gruppe hat jeweils nur 4 Unterrichtsstunden in Folge, die Schüler gehen während dieser Zeit einzeln auf die Toilette bzw. machen Pause nach Vorgabe des Lehrers. 

Auch dies ist eine Maßnahme zur Entzerrung.

Antrag zu Ihrer Notfallbetreuunghier herunterladen

Bis wir uns wiedersehen …

… denkt daran, all die positiven Momente, Dinge und Erfahrungen festzuhalten in Form

  • eines Fotos oder einer Fotostory, auf dem du positive Aspekte, schöne Erfahrungen in der jetzigen Zeit oder einen Vorsatz für die Zukunft festhältst oder
  • Beispiele im Internet sammelst, wie Menschen auf der ganzen Welt versuchen, positiv mit dem Virus umzugehen und welche „schönen Momente“ daraus entstehen können, und du damit eine Collage. (Bilder, Worte, Songtexte etc.) gestaltest oder
  • ein Video über die (kleinen) positiven Momente und Dinge in deinem jetzigen Alltag drehst oder
  • ein Bild gestaltest, das die Welt nach Corona zeigt oder
  • eine Dankeskarte schreibst und gestaltest für die Menschen, die sich gerade jetzt für uns einsetzen, damit wir nicht auf alles verzichten müssen.

Wir sind gespannt, was ihr mitbringen werdet!

Nähtalente gesucht

Unter diesem Motto schlagen wir Euch vor, dass Ihr für Euch und für Eure Familie selbst Masken näht. Frau Klöpfer und ich haben eine Anleitung gefunden, wie es auch weniger Begabte schaffen, einen solchen Mundschutz selbst zu nähen.
Ihr findet ihn unter folgendem Link: https://naehtalente.de/mundschutz-selber-naehen/

Wie dieses Modell genäht wird, kannst du auf youtube anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=mZjn72eOZWo

Wenn du noch eine Tasche für einen Filter einnähen möchtest, siehst du das bei
https://www.youtube.com/watch?v=mFySyF1gRjA

Im Internet kannst du auch eine Anleitung für eine einfache Maske ohne Nähen finden (Videos). Dazu benötigst du nur ein Halstuch und zwei Haargummis.

Klar ist,

  • dass so ein Mundschutz zwar nicht vor eigener Ansteckung schützt!
  • dass so ein Mundschutz aber dazu dient, die eigenen Tröpfchen erheblich weniger zu versprühen und so deren Verbreitung weitgehend zu vermeiden
  • dass aus diesem Grund von den Ärzten empfohlen wird, einen Mundschutz zu tragen, wenn man das Haus verlässt und sich in der Öffentlichkeit aufhält, z. B. beim Einkaufen (oder beim Abgeben von Einkäufen).
  • dass so eine Maske täglich gewechselt und heiß gewaschen werden muss.

Wenn Ihr also noch eine sinnvolle Beschäftigung für die Osterferien sucht, ist das eine super Idee. Natürlich findet Ihr im Internet und bei youtube noch viele weitere Modelle und Anleitungen, aber dieser hier vorgeschlagene Mundschutz lässt sich recht leicht umsetzen, auch wenn man selbst kein „naehtalent“ ist, zur Not sogar ohne Nähmaschine.

Und welcher Stoff?
Baumwollstoff – natürlich frisch gewaschen und gebügelt! Hier ist upcycling ideal!
Das kann z. B. ein Geschirrtuch sein oder ein altes Hemd oder ein altes Bettlaken oder…..

Gerne könnt Ihr auch Masken für Eure Mitschüler*innen nähen.

Viel Erfolg!

Denn wenn alle mitmachen und einen Mundschutz tragen,
können wir uns gegenseitig besser schützen!

e-books von Schülerbüchern:

Liebe Eltern,

inzwischen gibt es alle neuen Schülerbücher auch als e-books. Allerdings sind diese nicht kostenlos. Außerdem sind die Kaufmodalitäten bei den verschiedenen Schulbuchverlagen sehr unterschiedlich. Dazu kommt, dass es die e-books mit verschiedenen digitalen Zusatzmaterialien gibt, was sich natürlich auf den Lizenzpreis auswirkt.

Voraussetzung für den Erwerb und die Nutzung einer e-Book-Lizenz ist eine Registrierung bei dem jeweiligen Verlag.

Jede e-book-Lizenz ist nur für ein Schuljahr gültig, dann erlischt sie automatisch. Unsere beiden wichtigsten Schulbuchverlage sind Klett und Cornelsen. Von beiden Verlagen finden Sie hier den Link zur ausführlichen Info über die e-books:

https://www.klett.de/inhalt/digitale-loesungen/ebook/15947

https://www.cornelsen.de/empfehlungen/e-books

Sollten Sie Interesse haben, für das eine oder andere Schülerbuch eine e-book- Lizenz zu erwerben, bitten wir Sie, dies privat zu tun. Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Schule nicht für jeden einzelnen Schüler die unterschiedlichen Lizenzen kaufen kann, der Aufwand ist einfach unverhältnismäßig groß.

Mit freundlichen Grüßen Christiane Rückl