Aktuelles
21. November 2017

Kicken mit den Profis

Ein Fußballtraining mit Profis vom SG Sonnenhof Großaspach – geht das überhaupt? Ja, das geht! Wir, die Sportklasse der 6c der GSR, hatten das Glück von zwei Spielern des SG Sonnenhof besucht zu werden. Aktuell spielt der Verein in der 3. Liga und ist auch bei FIFA18 dabei. Natürlich sind nicht alle Spieler des Vereins gekommen, stellvertretend für die Mannschaft waren Julian Leist und Shqiprim Binakaj (Spitzname „Chips“) in der Stöckachhalle. Zu Besuch war außerdem ein Mitarbeiter der Kreissparkasse Waiblingen, die die Kooperation des SG Sonnenhof mit Schulen ermöglicht.

Dann ging es auch schon los: mit einer Dribbelstaffel wärmten wir uns auf und konnten den Jungs beweisen, was wir mit dem Fußball schon drauf haben. Beim anschließenden Kleinfeldturnier spielten alle 4 Mannschaften der 6c gegeneinander - die Profis waren Schiedsrichter, haben uns angefeuert und auch Tipps gegeben. Zum Abschluss spielten wir auf das Großfeld: Julian und Chips waren jetzt unsere Mitspieler und wir waren beeindruckt, wie gut sie sind. Die meisten Tore haben trotzdem die Schüler der Sportklasse geschossen.

Zum Ende des Trainings durften wir den beiden Fragen stellen und erfuhren, wie der Alltag eines Fußballspielers aussieht. Julian und Chips erzählten, wie sie ihren Weg zum SG Sonnenhof geschafft haben und berichteten auch, welche Rolle die Ernährung und Gesundheit für einen Fußballer spielt. Natürlich haben wir Autogramme von den beiden Spielern bekommen und auch eine Trinkflasche von der Kreissparkasse.

Durchgeschwitzt aber glücklich haben wir uns voneinander verabschiedet – aber wir werden die beiden bald wiedersehen! Sie schenkten uns Tickets für ihr Heimspiel am 03.12.2017 und wir werden Julian und Chips auf dem Spielfeld anfeuern!

                                            (Bericht: geschrieben von der Klasse 6c)